Punkte Rechts

Philosophie

Durch unsere 30-jährige Erfahrung als Lehrkräfte und Schulpsychologin sehen wir die Notwendigkeit Grundwissen durch alternative Lehrmittel- und Methoden zu vermitteln und zu sichern.

gorithma bietet:

Das Phänomen der sogenannten „Lernstörungen“ wie Dyskalkulie, Legastenie oder AD(H)S wird immer wieder unnötig diagnostiziert. Es ist dem Fachbereich der Psychiatrie zugeordnet und gilt als unheilbar.

Aufgrund unserer Erkenntnisse im Schulalltag bietet gorithma die Möglichkeit eine solche Krankheitszuschreibung für den Bereich Mathematik zu vermeiden.

Wir fühlen uns dem Wahren, Guten und Schönen verpflichtet und wollen dazu unseren Beitrag leisten.